Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Luischen

Tipps für lange Autofahrt mit Kindern

Hallo Zusammen,

ich fahre am Wochenende mit meinen beiden Kindern (4 und 1) über 500 Kilometer mit dem Auto gen Heimat. Ich bin alleine und es graut mir etwas davor. Normalerweise nehme ich immer die Bahn. Diesmal geht es aber nicht anders. Habt Ihr vielleicht irgendwelche Tipps für mich wie ich bzw. die Kinder die Fahrt überstehen können? Irgendwelche Beschäftigungen oder Ablenkungen? Das wäre toll!
Speichern Abbrechen
5 Kommentare
2018-02-13T10:15:01Z
  • Dienstag, 13.02.2018 um 11:15 Uhr

Auf jeden Fall CD´s mit Hörspielen oder Kinderliedern. Unsere fanden in dem Alter die 30 besten Spiel und Bewegungslieder super. Und immer schön mitsingen :-)
Und immer Pause machen, wenn es gar nicht mehr geht. Vielleicht von der Uhrzeit her so fahren, dass zumindest das 1 jährige Kind da seinen Mittagsschlaf macht? 

2018-02-13T20:12:59Z
  • Dienstag, 13.02.2018 um 21:12 Uhr
Danke Dir Nina! Nach den Liedern suche ich mal. Ich sehe mich schon laut singend am Steuer und hinten meckern die Kinder um die Wette! :) 
Das mit dem Mittagsschlaf versuche ich auf jeden Fall. 
2018-02-19T07:43:18Z
  • Montag, 19.02.2018 um 08:43 Uhr
Wir zählen immer rote Autos und Brücken und Tunnel .
2018-02-19T19:55:48Z
  • Montag, 19.02.2018 um 20:55 Uhr
Bei Youtube gibt es einige Videos mit super wirksamen Hacks für lange Autofahrten mit Kleinkind. Mir gefallen z.B. die Videos von Mamiblock. Sie hat einige Tipps entwickelt. Vielleicht ist da ja was für dich dabei: 
2018-02-20T07:45:23Z
  • Dienstag, 20.02.2018 um 08:45 Uhr
Wir fahren vorl langen Reisen immer in die Bücherei und holen uns einen ganzen Schwung an CDs und Büchern. 

Dateianhänge
    😄