Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Janette

Decke oder Babyschlafsack?

Hallo in die Runde,
Kann mir jemand sagen, ob ich eine Babydecke und ein Kissen kaufen sollte? Oder empfiehlt ihr einen Babyschlafsack? Oder brauch ich gar beides, bzw. für den Kinderwagen etwas anderes? Ich werde zum ersten Mal Mami
LG und frohe Ostern
Speichern Abbrechen
8 Kommentare
2019-04-21T20:33:27Z
  • Sonntag, 21.04.2019 um 22:33 Uhr
Für das Bett einen Schlafsack. Für den Kindrrwagen eine Decke. Kissen brauchst du gar nicht am Anfang.
2019-04-22T14:47:38Z
  • Montag, 22.04.2019 um 16:47 Uhr
Genau. Ich habe für das Bettchen einen Schlafsack und eine Decke. Für den Kinderwagen benutzen wir auch eine Decke. Kissen brauchst du am Anfang nicht. So hatten wird es bei unserer ersten Tochter gemacht und werden es ab Sommer bei unserem Sohn auch machen
2019-04-22T16:23:26Z
  • Montag, 22.04.2019 um 18:23 Uhr
Hallo Jeanette,


als PhysioCoach von BabyOne habe ich zwei Tipps für dich!

Ein Babyschlafsack ist immer das Sicherste für den Nachtschlaf.

Schau bitte mal hier: www.schlafumgebung.de


Zum Thema "Kissen" habe ich schon mal einen Expertenrat geschrieben. Ein spezielles, flaches Kissen ist tagsüber ein sehr förderliche Entlastung für den weichen Kopf.

Schau hier: 

https://community.babyone.de/categories/zuhause/article/braucht-ein-baby-ein-kopfkissen-ja-oder-nein


Später allseits gute Nächte, wünscht Meike 😀

2019-04-22T19:48:35Z
  • Montag, 22.04.2019 um 21:48 Uhr
Vielen Dank für Eure hilfreichen Antworten! Genau so werd ich es auch machen
2019-04-25T06:27:01Z
  • Donnerstag, 25.04.2019 um 08:27 Uhr
Wir haben beides zu Hause, und der Schlafsack wurde die ersten Monate nur genutzt. Seit er sich drehen konnte, hat er ihn eher gestört eine bequeme Position zu finden. Aber auch Decken wurden bei uns abgelehnt. Somit zeihen wir ihn einfach einen warmen Schlafanzug an und das wars. Bei kalten Tagen wird halt die Heizung aufgedreht. Ich denke man muss, je nach Kind schauen. Jedes ist anders. 
2019-04-27T12:38:52Z
  • Samstag, 27.04.2019 um 14:38 Uhr
Hallo
Im Bett hat mein Sohn von Anfang an im Schlafsack geschlafen. Inzwischen ist er 16 Monate alt und schläft nach wie vor im Schlafsack.
Im Kinderwagen haben wir ein Daunenkissen als Decke genutzt, da haben wir ihn aber auch nicht unbeaufsichtigt mit dem Kissen schlafen lassen. Wir sind so gut "gefahren" und werden es beim zweiten Kind genauso machen.
Für den Kopf hatten wir zeitweise ein Entlastungskissen, so wie es oben in einem Kommentar auch beschrieben wurde.
2019-05-31T06:42:49Z
  • Freitag, 31.05.2019 um 08:42 Uhr
Wir haben seit Anfang an einen Babyschlafsack. Die sind klasse und auch beim Drehen des Babys bleibt die Wärme.
2019-05-31T07:11:50Z
  • Freitag, 31.05.2019 um 09:11 Uhr
Jetzt wo es warm wird, reicht ein Sommerschlafsack. Auch für den Kinderwagen würde ich keine dicke Decke mehr empfehlen. Da entsteht schnell ein Hitzestau und deinem Baby wird es schnell viel zu warm. Eine leichte Decke aus Schurwolle ist da perfekt

Dateianhänge
    😄