Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
NataljaW

Wann kommen endlich die Zähne?

Meine Tochter ist jetzt 12 Monate alt und es ist nicht ein einziger Zahn da. Ich war die ganze Zeit sehr entspannt, aber seit dem ersten Geburtstag mache ich mir langsam Sorgen. Habt Ihr auch Kinder, die erst sehr spät Zähne bekommen haben? Und wenn ja, ging es dann schneller, dass alle da waren? Jeden Tag schau ich nach ob es irgendwo durchblitzt. Ich mach drei Kreuze, wenn der erste Zahn da ist. 
Speichern Abbrechen
3 Kommentare
2018-06-14T13:02:50Z
  • Donnerstag, 14.06.2018 um 15:02 Uhr
Du solltest dich nicht zu sehr sorgen! Wann die ersten Zähne kommen ist genetisch bedingt. Frage doch mal Deine Mutter, ob das bei dir auch so spät der Fall war. Und sprich doch den Kinderarzt bei der nächste U einmal darauf an. Und spätes Zähnen ist auch nicht nur ein Nachteil, Die Zähne sind gereifter weil sie die Chance hatten, mehr Mineralien aufzunehmen. Und das senkt die Kariesgefahr.
2018-06-15T07:11:39Z
  • Freitag, 15.06.2018 um 09:11 Uhr
Danke! Das tut gut zu hören. Und das mit der Kariesgefahr wusste ich noch gar nicht. Hat es also doch was gutes. Es ist auch wirklich erstaunlich, was die Kinder auch ohne Zähne alles essen können. Die Kauleiste ist ganz schön stark. 
2018-06-15T07:25:22Z
  • Freitag, 15.06.2018 um 09:25 Uhr
Meine beiden waren auch relativ spät dran. Die ersten Zähne kamen erst zwischen dem 10. und dem 13. Monat. Runterbekommen haben sie trotzdem alles. Das Essen, vor allem Knabbersachen, wurden immer schön vorher eingespeichelt 😂

Mach dir keine Sorgen, die Zähne sind ja alle da und startklar, sie brauchen eben nur etwas länger um durchzubrechen. Und in zwei bis drei Monaten gibt es dann bestimmt keinen Unterschied mehr zu anderen Kindern

Dateianhänge
    😄