Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
tinyrose

Luftbefeuchter gut gegen Erkältung?

Hallo liebe Mitmamis,


seid ihr in diesem Winter auch alle so erkältungsgeplagt? Bei uns war es bisher echt schlimm. Mein Mann und ich haben uns seit Anfang Dezember die Viren immer wieder gegenseitig zugespielt und unser kleiner Schatz hat dabei auch noch munter mitgemacht 😭Jetzt gerade hat sie schlimm Schnupfen und bekommt in der Nacht kaum Luft.

Mir ist aufgefallen, dass in unserer (Neubau-) Wohnung die Luftfeuchte immer sehr gering ist (Luftfeuchte immer bei ca. 38%). Könnte das ein Grund sein, warum wir uns so häufig erkälten?! Wäre ein Luftbefeuchter hier nicht die Lösung?

Hat jemand von euch so einen zu Hause und hat bemerkt, ob es die Gesundheit verbessert?

Produkte

Speichern Abbrechen
3 Kommentare
2019-02-08T09:35:48Z
  • Freitag, 08.02.2019 um 10:35 Uhr
Hallo tinyrose,


ob es nun tatsächlich an der trockenen Luft liegt, warum ihr alle erkältet seid, kann ich dir nicht sagen. Meine Vermutung ist, dass ihr jetzt einfach alle mit fiesen Baby-/ Kinderviren konfrontiert werdet und die hauen uns alle um ;D

Ein Luftbefeuchter kann den Schleimhäuten aber nicht schaden. Feuchte Handtücher über der Heizung können das Raumklima aber auch verbessern.

Gute Besserung euch!

2019-02-12T08:40:55Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 09:40 Uhr
Hallo MrsFrosty86, danke für deinen Kommentar ❤
2019-02-12T10:29:52Z
  • Dienstag, 12.02.2019 um 11:29 Uhr
Hallo, du kannst auch einfach Schüsseln mit Wasser auf die Heizung stellen. Oder feuchte Handtücher davor hängen. Und was auch hilft, ist das Kind  beim Schlafen mit dem Oberkörper ein wenig höher zu lagern.

Dateianhänge
    😄