Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Monimond

Kleinkinder vegan ernähren?

Hallo, ich bin Veganerin ich und würde gerne auch mein Kind vegan ernähren. Gibt es da ein frühestes Startdatum? Macht das jemand von euch hier?
Speichern Abbrechen
9 Kommentare
2018-12-13T07:31:39Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 08:31 Uhr
Hallöchen 😊

ich würde das mit deinem zuständigen Kinderarzt absprechen .. da bekommst du auf jeden Fall die beste und sicherste Antwort! 😚

2018-12-13T07:41:23Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 08:41 Uhr
Ja, das ist eine gute Idee. Ich weiß aber nicht so genau, was der davon hält.. der ist ziemlivh traditionell eingestellt....
2018-12-13T07:57:46Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 08:57 Uhr
... ob traditionell oder modern, ich glaube dein Kinderarzt wird genau wissen was dein Kind an Nährstoffen für eine gesunde Entwicklung braucht 😇
2018-12-13T09:33:15Z
  • Donnerstag, 13.12.2018 um 10:33 Uhr
Toll wäre es natürlich, wenn das Kind das irgendwann selbst entscheiden könnte. Finde ich zumindest..
2018-12-14T13:30:05Z
  • Freitag, 14.12.2018 um 14:30 Uhr
Hallo,

auf jeden Fall solltest du vorher mit eurem zuständigen Kinderarzt darüber sprechen. Zusätzlich könntest du dir eine Meinung von einem Ernährungsberater einholen, denn die kennen sich bei den Kleinen auch aus. Ich weiß, dass es dabei wichtig ist, den Eisenwert auf jeden Fall im Auge zu behalten. 

Lieben Gruß, Meike


2018-12-14T19:21:52Z
  • Freitag, 14.12.2018 um 20:21 Uhr
Würde auch den Arzt fragen. Wie alt ist dein Kind denn?
2018-12-17T09:24:25Z
  • Montag, 17.12.2018 um 10:24 Uhr
Beratung ist hier in jedem Fall notwendig. Ich habe mal gelesen, dass bei veganer Ernährung nicht nur der Eisenwert im Auge behalten werden muss, sondern auch der B12 oder B6-Wert. Nicht dass man aus Versehen sein Kind durch die falsche Ernährung in seinem Wachstum behindert. 
2018-12-17T11:00:25Z
  • Montag, 17.12.2018 um 12:00 Uhr
Danke für eure Antworten. Ich werde mit meinem Kinderarzt sprechen. Aber ich finde nicht, dass man so lange warten sollte, bis das Kind das alleine entscheiden kann. LG
2019-03-18T10:01:28Z
  • Montag, 18.03.2019 um 11:01 Uhr
Wie erwartet, fand mein Kinderarzt das nicht so toll und meint, dass Milch und Milchprodukte und Fleisch absolut notwenig für das Wachstum und den Knochenbau sind und man dies nicht wirklich ersetzen könnte....  

Dateianhänge
    😄