Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Midwife

Hochziehwindeln, ja oder nein?

Hallo, habt ihr Erfahrungen mit Hochziehwindeln? Lohnt sich das, wenn sich die Kleinen nicht so gerne wickeln lassen? Und sind die wesentlich teurer als normale Windeln?
Speichern Abbrechen
2 Kommentare
2018-06-04T10:53:54Z
  • Montag, 04.06.2018 um 12:53 Uhr
Wir haben die für meinen Sohn ganz gerne verwendet, als er gerade dabei war trocken zu werden. Nachts brauchte er immer noch eine Windel. Und ich hab ihm die Höschenwindel als eine Art Unterhose verkauft  

Bei Babys sind die aber nicht so praktisch. Das Anziehen im Liegen ist einfach schwieriger als bei den herkömmlichen Windeln. 

2018-06-05T18:57:24Z
  • Dienstag, 05.06.2018 um 20:57 Uhr
Kommt drauf an wie alt dein Kind ist finde ich...weil bei meinem kleinen (9monate) finde ich die wahnsinnig unpraktisch....bei älteren Kindern sind die gar nicht so schlecht 😊

Dateianhänge
    😄