Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
BirgitA*

Hände frei- für die Kids- nicht den Brei!

Ich koche den Brei für unsere kleine Maus immer selbst und wecke ihn für ein paar Tage portioniert in Gläschen ein, die wir dann im Kühlschrank lagern.
Das aufwärmen im heißen Wasserbad ist schon lästig und dauert eine gefühlte Ewigkeit, wenn ein weinendes Baby hunger hat. dann wird es schon mal hektisch, und beim rumgerühre damit alles gleichmäßig warm wird, verbrennt man sich die Finger und saut die ganze Küche ein. Wenn dann noch die große Schwester (3) mitmischt, dann kommt man of an seine Grenzen!
Da wäre is doch großartig, ein Gerät testen zu dürfen, dass nicht nur den Brei erwärmt ohne zu kleckern, zu fluchen und die Finger zu verbrühen sondern einem auch noch die Arme frei hält um das Baby zu trösten und der Großen ein Brot zu schmieren!
Ich wäre begeistert beim Test dabei zu sein und würde les ch über die Teilnahme sehr freuen!☺
Birgit mit Rasselbande

Produkte

Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2018-09-06T11:05:17Z
  • Donnerstag, 06.09.2018 um 13:05 Uhr
Hallo liebe BirgitA*,


danke für deinen tollen Beitrag! 


Damit auch du bei der offiziellen Auslosung dabei sein kannst, müsstest du diesen Beitrag schnell als Kommentar unter den "FoodBall Produkttest"-Artikel schreiben




Ich wünsche dir viel Glück und liebe Grüße!


Katrin vom BabyOne Community-Team

Dateianhänge
    😄