Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
tinyrose

Fingerfood für Babys-ab wann?

Meine Tochter ist 7 Monate alt und ist seit einem Monat, ein bis zwei Breimahlzeiten am Tag. Sie war relativ spät damit dran und hat zunächst auch all das angebotene Essen mit der Zunge wieder herausgeschoben. Das ist nun glücklicherweise anders und sie wirkt auch endlich an meinem Essen interessierter. 

Vorhin habe ich mir einen Apfel in Stücke geschnitten und sie hat gleich danach gegriffen. Natürlich habe ich ihr nichts davon gegeben, ich hatte viel zu viel Angst davor, dass sie sich an einem kleinen Stück Apfel verschlucken könnte.

Oder kann das überhaupt passieren? Ab wann gibt man Babys denn so kleine Obststücke oder Brezeln in die Hand, damit sie darauf kauen können?





Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2019-02-28T08:26:34Z
  • Donnerstag, 28.02.2019 um 09:26 Uhr
Hallo, ja, das kannst du machen. Hast du schon einmal von dem Konzept des Baby-led Weaning gehört?  Das basiert auf der Idee, dass Babys selber essen und zwar das, was sie möchten.  Man kann mit einem halben Jahr anfangen. Hier ist ein Link dazu: 



Dateianhänge
    😄