Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Aylin0512

Produkttest Britax Holiday

Hallo liebe Community

ich durfte vor kurzem den neuen Britax Holiday Buggy testen. Wir haben ihn im Urlaub, sowie auch auf kurzen Strecken zu Hause getestet. Ich muss sagen ich bin eigentlich rundum zufrieden. Nur eine Sache stört mich, die erwähne ich euch gleich.

Der Buggy ist leicht und wirklich schnell zusammenklappbar. An dem Buggy gibt es eine Schlaufe, damit man den Buggy auch ganz leicht über die Schulter nehmen kann. So ähnlich wie ein Rucksack. 😁

Unser kleiner Schatz (1 Jahr) mag eigentlich seinen Kinderwagen gar nicht. Den Buggy hat er aber sichtlich genossen. Er war super drinnengesessen. Den 5-Punktgurt kann man super verstellen, damit auch kleinere und größere Kinder gut gesichert sind. Das Sonnendach ist groß genug, damit nicht immer die Sonne ins Gesicht knallt. Der Einkaufskorb ist stabil und groß genug um kleine Einkäufe und Snacks zu verstauen. Die Räder sind klein, aber dennoch nicht zu hart beim Fahren.

Die Qualität ist super, wie von Britax erwartend. Das Material fühlt sich gut an und lässt sich schnell mit einem feuchten Tuch säubern, wenn mal etwas verkleckert worden ist.

Das einzige was mich stört ist, dass der Buggy keine Liegefunktion hat, da Kinder im Kleinkindalter noch oft im Kinderwagen einschlafen und ich es immer nicht so toll finde, wenn sie dann im Sitzen schlafen. Britax hätte da vllt wenigstens eine kleine Neigung anbringen können. Schwere Tasche sollte man am Kinderwagen auch nicht anbringen, da sonst die Möglichkeit des kippens besteht.

Zum Reisen und für kurze Strecken ist der Britax Holiday Buggy wirklich angenehm zu benutzen und vollkommen ausreichend. Man darf nie vergessen, dass es sich um einen Reisebuggy handelt und keinen Kombikinderwagen. Ich kann den Britax Holiday Buggy mit gutem Gewissen weiterempfehlen ☺😘
Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2018-07-23T09:25:59Z
  • Montag, 23.07.2018 um 11:25 Uhr

Hat der Buggy denn eigentlich keine Querstange vorne dran? Man muss das Kind also immer anschnallen?



Dateianhänge
    😄