Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
mami_von_.3

Produkttest Autositz - Britax Evola

Wir dürfen seit 4 Wochen den Kindersitz Britax Evolva testen.

Mein kleiner ist 14 Monate und schläft noch relativ gerne im Auto, daher war es mir eigentlich wichtig das man ein Kindersitz in eine "schlafposition" bringen kann.

Der Evolva ist PERFEKT !


-Er lässt sich unserer Erfahrung nach sehr leicht ohne isofix und nur mit dem dreipunktgurt einbauen und sitzt dann richtig fest. Natürlich muss man sich an die Anleitung halten und den Sitz mit etwas Kraft gegen die Rückbank drücken (im Produktvideo wird dafür das eigene Knie genutzt— und so ist es in der Tat recht praktisch) beim spannen des Gurtes, aber dann wackelt er keinen Zentimeter

-Das anschnallen am Kindersitz mit dem seperraten 5punkt Gurt ist bequem und geht ohne Problem. 

-Die "Schlafposition" muss man beim einbauen schon beachten, im eingebauten Zustand kann man das nicht mehr ändern bzw muss man den Kindersitz neu einbauen. 

-Der Kindersitz ist für jedes Auto geeignet

- Er hat jeweils auf der linken und rechten Seite ein Getränkehalter den man ausfahren kann und wieder reinschieben kann um platz zu sparen .

-Es sieht schick aus.

-Das kind kann in der Schlafposition gemütlich liegen und schlafen, es ist  aber eine angenehme neigung das es trotzdem noch genug sieht und nicht zuviel liegt.

- Die Gurtpolster sitzen an den richtigen Positionen und sind ausreichend gepolstert (auch von der Größe)

-Man hat langezeitig was davon, da er mitwachsen kann und bis zu 18 Kilo nutzbar ist. 


Also ich finde dieser Kindersitz erfüllt seinen Zweck, ist gemütlich und sieht schick aus. 

Ich würde ihn aufjedenfall nochmal Kaufen und kann ihn jedem empfehlen.


Produkte

Speichern Abbrechen
Schreibe einen Kommentar

Dateianhänge
    😄