Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Mamahoch3

Croozer Kid Plus for 2

Da steht es nun auf unserer Terasse. 

Das große Paket mit der Aufschrift "Croozer Kid Plus for 2". 

Wir haben Respekt vor dem Zusammenbau des Croozers. Doch nach dem Auspacken sind unsere Bedenken verflogen. Der Aufbau erweist sich als kinderleicht und ist rasch erledigt, auch dank der sehr verständlichen und mit Bildern versehenen Anleitung. Großes handwerkliches Geschick wird also gar nicht benötigt. Perfekt.

Der Croozer Kid Plus for 2 besticht in der Farbe "Ocean Blue" auf den ersten Blick durch sein sportlich, elegantes Design und wirkt optisch sehr hochwertig. Auch die Verarbeitung überzeugt uns durch Qualität, die auf eine lange Haltbarkeit schließen lässt. 

Unsere Kinder (2 und 5 Jahre) sind begeistert und möchten direkt Probesitzen. Das Anschnallen mit dem 5-Punkte-Gurt-System geht schnell und wir haben das gute Gefühl, dass die Kinder in den bequemen Sitzschalen sicher angeschnallt sind. 

Zur Sicherheit der Kleinen ist zudem zu sagen, dass der sehr robust wirkende Anhänger z. B. ein integriertes Licht mit Dämmerungs- und Bewegungssensor besitzt und sowohl am Schiebebügel als auch an beiden Außenseiten Reflektoren angebracht sind. Zusammen mit der mitgelieferten, zusammensteckbaren Fahne dienen sie zur sehr guten Sichtbarkeit im Straßenverkehr.
Desweiteren gibt es einen Seitenaufprall- und Überrollschutz. 

Auch das Umkippen des Anhängers ist durch den stabilen Radstand und den niedrigen Einstieg nicht möglich. 

Unsere erste Spritztour mit dem Croozer Kid Plus for 2 kann also starten. 
Die Zug-Halterung, die am Fahrrad befestigt wird, ist in Lichtgeschwindigkeit montiert (im Lieferumfang sind übrigens zwei Halterungen enthalten). Wir sind überrascht und gleichzeitig beeindruckt, dass der Faktor Zeit in dieser Hinsicht nur kurz in Anspruch genommen wird.

Unsere Fahrt geht los! Der Anhänger samt Kindern und allem, was man sonst noch so braucht, lässt sich sehr gut ziehen. Der Croozer Kid plus for 2 verändert das Fahrverhalten des Fahrrads nicht im geringsten und folgt fast unbemerkt und wie selbstverständlich, was wir als eindeutigen Pluspunkt sehen. Einzig an die Breite muss man sich kurz gewöhnen. 

Die Sonne meint es an diesem Tag gut mit uns. Das durchsichtige Regenverdeck rollen wir deshalb einfach hoch und befestigen es ganz praktisch an den dafür vorgesehenen Halterungen. Der Fahrtwind garantiert den Kindern die optimale Belüftung. So lässt es sich gut aushalten! Damit keine Insekten ins Innere des Croozers fliegen oder kleine Steinchen vom Hinterrad des Fahrrads hinein geschleudert werden, steht ein luftdurchlässiges Schutznetz zur Verfügung. Auch der Sonnenschutz, der separat erworben werden kann, ist schnell befestigt und spendet den Kindern bei starker Sonneneinstrahlung kühlen Schatten. Automatisch haben wir als Eltern das beruhigende Gefühl, dass auch die Sonne unseren Kindern so nichts anhaben kann. 

Unseren Proviant für ein schönes Picknick im Grünen, haben wir im großzügig angelegten hinteren Gepäckfach plaziert. Auch für eine Decke ist noch Platz. Super! Mit so viel Stauraum haben wir nicht gerechnet. Für den schnellen Durst zwischendurch findet man im Innenraum des Anhängers neben den Sitzen zwei praktische Netztaschen für die Trinkflaschen der Kinder. 

Am Zielort angekommen, stellen wir die Räder ab und laufen ein Stück zum See. Vorher lösen wir den Croozer vom Fahrrad. Die Kinder bleiben einfach sitzen. Der Umbau zum Buggy erfolgt ganz unkompliziert und ohne Werkzeug durch Einstecken des mitgelieferten Buggy-Rads. Wir sind begeistert. Anstatt bei der Hitze mit Taschen vollbepackt und unserem kleinen zweijährigen Sohn an der Hand im Schneckentempo am See anzukommen, können wir bequem mit dem Croozer loslaufen und verleben einen entspannten Ausflug mit der ganzen Familie.

Was sonst noch zu erwähnen ist: 

Der Croozer Kid Plus for 2 ist auch für den Urlaub ein toller Begleiter. Einfaches Zusammenklappen ermöglicht den  Transport im Kofferraum des Autos. 

Im Lieferumfang ist auch noch ein Jogger-Rad enthalten, sodass das eigene Sportprogramm mit der Kinderbetreuung kombiniert werden kann. 

Natürlich hat dieser Croozer Kid Plus for 2 einen stolzen Preis, der aber unter Berücksichtigung aller Aspekte wie der Sicherheit, der Qualität in der Verarbeitung, dem tollen Fahrgefühl, dem noch zusätzlich mitgelieferten Zubehör und dem schönen Design, nach unserer Einschätzung absolut berechtigt ist. 

Unser Fazit: Der Croozer Kid Plus for 2 ist ein rundum gelungenes und sehr gut durchdachtes Gesamtpaket, das für die Kinder im Straßenverkehr ein hohes Maß an Sicherheit bietet, gerne in den Alltag zu integriert wird und sich den Bedürfnissen von jungen Familien sehr gut anpasst. Wir geben nach einer gelungenen Testphase eine glasklare Kaufempfehlung für dieses Produkt. 

Produkte

Speichern Abbrechen
  • 933b3427-05f5-40ea-9c05-3159c5254f5c.JPG
    933b3427-05f5-40ea-9c05-3159c5254f5c.JPG
  • 2a8b2896-ec0d-4bd2-9746-31db6bb445ec.JPG
    2a8b2896-ec0d-4bd2-9746-31db6bb445ec.JPG
  • 3658d4ea-cecd-420b-9813-88a891569287.JPG
    3658d4ea-cecd-420b-9813-88a891569287.JPG
  • b42a2ec8-a61b-4bff-8736-55a551adbbc3.JPG
    b42a2ec8-a61b-4bff-8736-55a551adbbc3.JPG
Schreibe einen Kommentar

Dateianhänge
    😄