Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen

Lernen & Spielen

Sortiere nach Schlagworten, um die Beiträge noch besser einzugrenzen:
Filtern
Sarah-Maria

Babyspielzeug selber machen

Babyspielzeug selber machen
Ich habe heute für meinen kleinen Sohn zwei neue Spielzeuge erstellt. Die Grundidee dafür kommt von unserem Pekip Kurs. Um genau diese tollen Spielsachen nach zu bauen braucht ihr: - 2 leere und saubere Plastik Smoothieflaschen - Glitzer - Plastiksterne - Plastikperlen - Wasser  - Klebeband (ich habe das gute Panzertape meines Mannes genommen da es perfekt hält, das geht nie wieder ab ) - Wollkügelchen oder etwas anderes kleines aus Wolle (ich habe kleine Herzen genommen da diese sich schöner bewegen können in der Flasche) Ich hoffe die Idee gefällt euch allen.... mehr
Man

Schutz vor Flecken beim Malen

Schutz vor Flecken beim Malen
Kennt Ihr das wenn eure Kinder mit Wasserfarben malen und sich selber auch mit an malen. Ich hab einen kleinen Tipp für euch wie ihr eure Kinder vor Flecken schützen könnt. Dafür benötigt ihr nur eine Plastiktüte.
LifeFamily

Testbericht: Spieluhr Eule Sleeping Forest

Testbericht: Spieluhr Eule Sleeping Forest
Wir durften die Spieluhr Eule Sleeping Forest testen! Bei meinem ersten Kind hatte ich damals bereits in der Schwangerschaft eine Spieluhr, die ich auch regelmäßig auf dem Bauch liegen hatte. Und meine Tochter liebte ihre damalige Spieluhr. Jezt, beim zweiten Kind habe ich es irgendwie versäumt, bereits in der Schwangerschaft eine schöne Spieluhr zu besorgen und sie meinem kleinen Sohn vorzuspielen. Umso mehr freute ich mich über diese tolle Möglichkeit. Die Spieluhr-Eule ist ca. 18 cm groß. Sie ist sehr handlich, nicht zu groß und sehr schön weich! Man erkennt Euch deutlich, dass es... mehr
Jessys_wonderful_life

Produkttest Activitydecke von babyFEHN <3

Produkttest  Activitydecke von babyFEHN <3
Wir möchten euch unseren Produkttest Activitydecke von babyFEHN vorstellen Erst mal muss ich zugeben, das ich mich beim ersten Baby total gegen so eine Krabbeldecke geweigert habe. Jetzt im nachhinein total doof von mir ... dachte das wäre zu viel... Schon als sie geliefert wurde fand ich das Design total schön ... so garnicht reizüberflutend wie ich es erwartet hatte. Sie kommt in einer Verpackung die man auch als Transporttasche verwenden kann, voll praktisch. Mit ein paar Handgriffen steht die Activitymatte. und sie passt mega gut in unseren Laufstall. Der Stoff ist... mehr
TobiasMS

Knete selber machen

Knete selber machen
Man nehme: – 400g Mehl – 200g Salz – 2 EL Zitronensäure oder 2 TL Weinsteinsäure – 500ml kochendes Wasser – 3 EL Speiseöl – Lebensmittelfarbe packe alles in eine Schüssel und mixe es mit einem Handmixer. Mit den Farben seid ihr super flexibel. Wenn euer Kind mit dem Kneten fertig ist, einfach Frischhaltefolie in den Kühlschrank packen und bei Bedarf wieder rausholen. Am Anfang sind die Knetkugeln etwas fest, deshalb muss die Knete etwas warm geknetet werden. Die Knete ist ewig halt- und nutzbar. Keksausstecher, eine kleines Nudelholz, eine Gabel - alles für mögliche Formen nutzbar Viel... mehr
mrs_3er

Testbericht Oball / Bright Starts

Testbericht Oball / Bright Starts
Wir durften einige Artikle von Oball und Bright Starts testen. Meine Tochter (2) und mein Sohn (5 Monate) waren meine Tester. Und ich werde jetzt berichten - ehrlich - mit Plus und Minus-Punkten. Los geht's:
Joliana

Reborn Puppe als Vorbereitung auf das neue Baby

Reborn Puppe als Vorbereitung auf das neue Baby
Kinder wollen das neue Geschwisterchen am liebsten auch tragen und mal wickeln, sobald es auf der Welt ist. Die Eltern freuen sich zwar über die gewollte Mithilfe, allerdings sind da auch immer die Zweifel, ob das Baby nicht zu schwer ist, ob der Kopf richtig gehalten wird, ob nicht etwas "verdreht" wird oder was auch immer. Ein Baby ist eben noch sehr unbeholfen und das Geschwisterkind meist noch sehr grobmotorisch. Da wir unsere Tochter nicht enttäuschen wollten, weil sie das Baby falsch hält oder was auch immer Kinder für Fehler machen können, wollten wir sie darauf vorbereiten. Wir... mehr
parabelmc

Endlos Malpapier für das Kind

Endlos Malpapier für das Kind
Fasst jeder von uns hat zuhause noch Tapetenreste vom letzten Renovieren im Keller liegen. Warum diese denn nicht nutzen bevor man diese schließlich doch wegschmeißt? Gerade bei weißer Tapete sind die Rollen das perfekte Malpapie für ihr Kind. Auf langen Bahnen kann sich das Kind austoben und sich entfalten. Wenn sie noch genug Tapete haben können sie auch den ganzen Boden des Kinderzimmers auslegen und die Tapet fixieren. So hat ihr Kind mehr Platz zum malen als es sich je vorstellen konnte
Joliana

Playmobil Haus selber bauen

Playmobil Haus selber bauen
Als meine Tochter im Alter war, wo sie mit Playmobil spielen konnte, hingegen dazu aber so grobmotorisch war, dass fertige Playmobilhäuser leicht wieder in seine Einzelteile zerlegt werden, habe ich beschlossen, ein Haus selber zu bauen. Ich bin handwerklich nicht geschickt, insofern bekommt das so ziemlich jeder hin Ich habe dazu einfach Holzplatten aus der Bastelabteilung (in meinem Fall aus dem Baumarkt) genommen. Die Bodenplatte habe ich etwas stabiler (dicker) gewählt als Wände und Dach. Die Größe des Hauses habe ich so gewählt, dass ich die Bodenplatte gar nicht zurecht sägen... mehr