Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
clubmadla

Was für Spielzeug für ein 3 Monate altes Baby?

Hallo ihr,

ich bin gerade auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk für mein erstes Enkelkind! Der Johannes ist jetzt drei Monate alt und ich würd ihm so gern ein richtig schönes Spielzeug schenken. Meine Tochter meint ja immer, des braucht’s ned, weil er noch so klein ist. Aber als Oma möcht ich ihn scho gern a bissl verwöhnen. Hättet ihr irgendwelche altersgemäßen Vorschläge?
Speichern Abbrechen
11 Kommentare
2017-11-20T13:04:54Z
  • Montag, 20.11.2017 um 14:04 Uhr
Hallo Clubmadla,

eigentlich hat deine Schwiegertochter natürlich recht. Aber ich kenne das von meiner Mutter und Schwiegermutter auch, dass sie den Kleinen immer etwas gutes tun wollen. Ich habe zwei Tipps für Dich. Als Spielzeug finde ich die Bälle von oball ganz toll. Das sind so bunte Greifbälle, auch shcon für sehr kleine Hände. Die sind leicht und echt richtig lange interessant. Und - sie sind nicht so teuer! ICH glaube sogar unter 10 euro. Mein anderer Tipp kostet nichts. Vielleicht “verwöhnst” du deine Schwiegertochter mal und schenkst ihr ein paar Stunden Freizeit, und du passt auf den Kleinen auf? ICh als vierfach-Mama weiß, wie kostbar diese Zeit ist. Und dich kostet es nichts, im Gegenteil, wahrscheinlich macht es DIr noch Spaß Also eine echte win-win-Situation.
2017-11-20T13:06:31Z
  • Montag, 20.11.2017 um 14:06 Uhr
Na des is ja sowieso klar, dass ich meine Tochter entlaste, wo’s nur geht. Ich hab den kleinen ja sowieso so gern bei mir. )) Den Oball schau ich mir amal genauer an. Danke für den TIpp, Kleblatt! ich hab selber noch gesurft und bin auf die Tuttut-Miniflitzer gestoßen. Die sind ja auch odlig.
 
2017-11-27T11:03:06Z
  • Montag, 27.11.2017 um 12:03 Uhr
Na, das klingt ja vorbildlich. Dann wünsche ich Dir eine tolle Zeit mit Deinem Enkel
2017-11-28T11:32:02Z
  • Dienstag, 28.11.2017 um 12:32 Uhr
Hat der Kleine denn bereits ein Spieletrapez an das man unterschiedliche Sachen hängen kann. Da gibt es ganz tolle, auch aus Holz. Das sieht nicht nur gut aus, sondern fördert auch noch die Entwicklung. Ganz im Gegensatz zu den meisten Palstikspielsachen
2017-12-11T15:59:06Z
  • Montag, 11.12.2017 um 16:59 Uhr
Hallo die Tut Tut Babyflitzer sind klasse allerdings erst ab 2 Jahre! Vorher würden Sie nur in der ecke stehen und verstauben. 

Die Obälle sind klasse kann ich nur empflehlen oder wie Julimond schreibt ein Spieltrapez die sind auch super für später. 
Vielleicht aber auch ein Kuschentier was geräusche macht? 

Du findest schon das richtige! 
2018-01-06T09:35:08Z
  • Samstag, 06.01.2018 um 10:35 Uhr
Huhu ! Ich finde greiflinge super ... es sollte nicht zu viel sein ... der oball ist auch klasse oder das glühwürmchen von tomy lamaze

Liebe Grüße
2018-01-08T13:58:58Z
  • Montag, 08.01.2018 um 14:58 Uhr
Hallo,
unser Sohn ist ebenfalls drei Monate alt. Derzeit stehen bei ihm sein OBall und der Captain Calamari von Lamaze sehr hoch im Kurs. Den kann man übrigens super in die Fisher Price Rainforest Decke hängen.Viele Grüße
2018-01-09T12:20:16Z
  • Dienstag, 09.01.2018 um 13:20 Uhr
Hallo , wie wäre es mit einem
Spielebogen "Rainforest" ist der absolute Klassiker!
Wir haben auch das Glühwürmchen Fredi von Lamaza.
Oder ein Stoffbuch. Liebe Grüße
2018-01-10T09:59:30Z
  • Mittwoch, 10.01.2018 um 10:59 Uhr
Danke euch allen für die tollen Tipps. Ich hab dem Johannes vor ein paar Wochen letztendlich so ein OBall-Auto gekauft. Des fand der auch total klasse. Hat immer versucht sich danach zu greifen und vom Rücken auf den Bauch zu drehen. Mittlerweile kann er das ja scho locker.
2018-01-15T13:14:27Z
  • Montag, 15.01.2018 um 14:14 Uhr
Die Produkte von OBall sind wirklich toll. Ansonsten kam bei uns auch Captain Calamari oder das Glühwürmchen von Lamaze gut an und wird immer noch bespielt. 

Dateianhänge
    😄