Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
aglaso87

Ständig Streit zwischen Geschwistern! Was tun?

Ich habe zwei Töchter (7 und 3 Jahre), die im Moment wie Katz und Maus sind. Die Große zieht sich gerne zurück, um zu spielen und die Kleine möchte dann mitmachen und stört dabei aber das Spiel ihrer älteren Schwester.  Ihr könnt euch vorstellen, was dann kommt. Viel Geärgere, viel Geschrei und am Ende weint garantiert einer. 😭


Kennt ihr das bei euren Kindern auch? Mir geht das soooooo auf die Nerven. Ich versuche zwar ruhig und besonnen zu bleiben, aber das ist oft nicht so einfach. 😪

Speichern Abbrechen
5 Kommentare
2019-05-14T15:52:41Z
  • Dienstag, 14.05.2019 um 17:52 Uhr
Ach, das war bei mir und meiner großen Schwester früher auch immer so. Wart mal 15-20 Jahre ab, dann verstehen die sich bestimmt super.  


Nee, Spaß beiseite. Ich glaub Geschwisterstreit ist kaum zu vermeiden und ganz normal. Die wahrscheinlich beste Methode ist, ihren Streit zu ignorieren. Denn oft streiten sie ja nur, um von dir Aufmerksamkeit zu bekommen. Sobald sie merken, dass da nichts kommt, hören sie auf. 

2019-05-15T08:48:23Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 10:48 Uhr
15-20 Jahre, na das sind ja Aussichten😂😂😭


Ich weiß ja eigentlich, dass man ruhig bleiben muss und nicht auf alles reagieren soll, was die Knirpse so veranstalten. Aber das ist echt nicht leicht. Und wenn gehauen wird, muss man doch einschreiten. Hast du kleine Tricks, die du mir empfehlen könntest?



2019-05-15T13:34:09Z
  • Mittwoch, 15.05.2019 um 15:34 Uhr
Meine 2 sind zum Glück meist ziemlich lieb zueinander und streiten sich nicht soooo oft. Ab und zu geht's bei denen aber auch zur Sache. Ich versuch mich da von denen nicht so sehr reinziehen zu lassen, weil ich kanns ja eh nicht beiden recht machen. Aber genau, sobald da gehauen wird schreite ich resolut ein. Meistens ists tatsächlich die große Schwester. Nee, ich find streiten gehört dazu und muss gelernt sein. Geschlagen wird sich nicht. 
2019-05-16T12:59:43Z
  • Donnerstag, 16.05.2019 um 14:59 Uhr
Ach ich finde wenn das so ist, wie du es beschreibst, dann ist das ganz normal und halb so wild. Die große zeigt doch nur, dass sie die ältere ist. Und wer war früher nicht von der kleinen Schwester genervt. Also ich schon. 

Das letzte was ich als Mutter will ist mich vom Geschrei aus der Ruhe bringen zu lassen. Sonst meinen meine Kinder doch, dass Geschrei sie weiterbringt. 


LG

2019-05-17T09:28:18Z
  • Freitag, 17.05.2019 um 11:28 Uhr

Huhu, 


bin neu im Forum. Wir haben 3 Zwerge zu Hause. Gab bei uns auch ähnliche
Situationen. Auch wenn es dich mega stresst (kann ich nur zu gut
nachvollziehen) haben meine Frau und ich das genauso gehandhabt wie Sonjalala
es beschrieben hat - so gut es geht das Gezeter ignorieren. Klar gibt es auch
Grenzen, wo man einschreiten sollte, aber Tendenz ganz klar zu Ersterem. 


 


Da du ja mit deiner großen eine 7-jährige hast, mit der du gut
kommunizieren kannst, solltest du sonst das mal versuchen. 

Andere Alternative ist, gemeinsam zu spielen (also zu 3. oder auch zu 4.) um so
eine "Gewöhnung" hinzubekommen. 

Hoffe ich konnte Helfen. 


LG Julius

Dateianhänge
    😄