Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Sonjalala

Theorie: Nur Pampers halten nachts dicht.

Ich bin werdende Mutter und habe mich diese Woche mit anderen Müttern über Pampers unterhalten. Die Frauen waren alle davon überzeugt, dass nur Pampers Baby Dry Nachts dicht hält.. 

Ich solle, um Geld zu sparen, tagsüber die günstigen von DM nehmen und nur Nachts die von Pampers.


Ist das dran?? Bin mir da ziemlich unsicher, ob ich das glauben soll...


Würde mich mal interessieren, wie ihr hier in der Community darüber denkt.


LG

Sonja


Speichern Abbrechen
16 Kommentare
2019-04-05T08:41:26Z
  • Freitag, 05.04.2019 um 10:41 Uhr
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es wirklich einen Unterschied gibt und mache es auch so. 
2019-04-05T19:24:05Z
  • Freitag, 05.04.2019 um 21:24 Uhr
Das Angebot an unterschiedlichen Windeln ist groß, da ist es schwierig sich zu entscheiden.
Wir hatten bei Kind eins nur die einfachen von dm, bei Kind zwei nur die Ökovariante von dm und jetzt bei Kind drei wechseln wir zwischen verschiedenen.
Wir haben uns bewusst gegen Pampers entschieden. Aus den verschiedensten Gründen.

Ein Baby schläft eh nicht durch, wir haben immer einmal in der Nacht gewickelt. Und alle oben genannten Windeln schafften dies bis jetzt bei uns.
Ich glaube man muss es einfach ausprobieren.

Ich wünsche dir alles Gute
2019-04-08T10:53:10Z
  • Montag, 08.04.2019 um 12:53 Uhr
Wir nehmen auch für nachts die original Pampers und tagsüber haben wir die Lillydoo Windeln. 
2019-04-09T07:44:28Z
  • Dienstag, 09.04.2019 um 09:44 Uhr
Wir benutzen Stoffwindeln. Da gibt es auch unterschiedliche Systeme (besonders für Tag und Nacht).
Die Nachtwindeln halten über 12 Stunden dicht. Wir wickeln also vorm ins Bett gehen und dann erst morgens nach dem Aufstehen. Unser Kleiner hat dann zwar einen recht dicken Popo, aber wir sind super zufrieden und er hatte noch nicht einmal einen Wunden Popo.
Vielleicht ist das ja noch eine Alternative für die ein oder andere, vielleicht auch nur für die Nacht.
LG
2019-04-09T09:29:06Z
  • Dienstag, 09.04.2019 um 11:29 Uhr
Ich finde die Windeln von Aldi auch nicht schlecht. Die sind weich und halten auch in der Nacht gut trocken.
2019-04-10T14:48:11Z
  • Mittwoch, 10.04.2019 um 16:48 Uhr
haha, die Theorie kenne ich auch. Ich halte davon nichts... 

Wenn das Kind 12h lang eine Windel an hat über Nacht, dann ist's doch klar, dass die Windel nicht dicht hält... vielleicht muss man dann einfach öfters wickeln



2019-04-15T19:14:33Z
  • Montag, 15.04.2019 um 21:14 Uhr
Also ich kann aus Erfahrung sagen das die von dm nicht so gut sind. Ich würde die eher von Rossmann nehmen. Und ja die Qualität von Pampers ist echt am besten.
2019-04-20T18:12:33Z
  • Samstag, 20.04.2019 um 20:12 Uhr
Sobald die Pampers nachts ausläuft, würde ich auf die nächste Größe umsteigen . das hat bei uns geholfen
2019-04-25T09:29:29Z
  • Donnerstag, 25.04.2019 um 11:29 Uhr
Ohhhh, mit so viel Feedback hätte ich nicht gerechnet. Danke ihr lieben. 

Dann probiere ich es erstmal mit den günstigeren Varianten. Wofür teuer, wenn die günstigen auch den Job erledigen  


Liebe Grüße!!

2019-04-25T09:46:53Z
  • Donnerstag, 25.04.2019 um 11:46 Uhr
Bei uns halten auch nur die Pampers Baby Dry nachts dicht. Tagsüber nehmen wir tatsächlich auch die DM Eigenmarke, da diese tagsüber ihren Zweck erfüllen.
Ich muss aber natürlich sagen, dass wir nicht alle Windeln die es gibt nachts getestet haben, aber die klassischen Eigenmarken aus der Drogerie waren dabei und konnten alle nachts nicht mithalten.

Dateianhänge
    😄