Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
alexap

Tagesvatter oder Tagesmutter?

Hey ihr lieben,


fernab von charakterlichen Übereinstimmungen etc.

Was zieht ihr vor und warum? Eher Tagesvater oder Tagesmutter?


eure alexap

Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2019-03-22T21:25:42Z
  • Freitag, 22.03.2019 um 22:25 Uhr
Tagesmutter ganz klassisch die "mama" halt. Vielleicht hat sie persönliche Erfahrungen in dem Gebiet als der Vater (auch wenn es ein Klischee sein sollte)
Mütter gehen in der Regel ganz anders um mit Kindern wie manche Väter

Ehrlich gesagt hat man heutzutage auch schon fast Angst seinem Kind einer anderen Person anzuvertrauen. ..die Zeiten werden immer schlechter u schlechter....und in den Medien steht öfters was von Männern, die Kindern was böses tun (es ist Fakt das es mehr Männer sind als frauen)
Auch das ist eventuell ein Vorurteil aber das ist meine persönliche Meinung. Es tut mir leid das wegen solchen kranken Menschen alle Männer in Verruf geraten, aber so ist das nun mal.
Wobei es bestimmt auch coole Männer gibt die einfach gechillter drauf sind )) es kommt immer auf die Person an würde ich mal sagen...einfach kennenlernen u eine eigene Meinung bilden

Dateianhänge
    😄