Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Quamblus

Stress in der Schwangerschaft

Hallo meine Lieben,

ich bin nun in der 20 SSW. Ich habe kürzlich sehr viel Stress gehabt (Arbeit und Familienleben) und habe Angst, dass sich das längerfristig auf meine Kleine auswirken kann. Einerseits wird gesagt, dass ich mir keine Gedanken machen soll, andererseits wird aber immer wieder betont, dass man es ja merkt, falls etwas nicht stimmen sollte. 

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?


Speichern Abbrechen
3 Kommentare
2018-08-10T08:24:34Z
  • Freitag, 10.08.2018 um 10:24 Uhr
Liebe Quamblus, erst einmal herzlichen Glückwunsch :-) Ich glaube, wenn du nur einen gewissen Zeitraum Stress gehabt hast, und jetzt wieder alles ruhiger zugeht, musst du dir keine Sorgen machen. Bis zu einem gewissen Maß schadet Stress in der Schwangerschaft dem Ungeborenen nicht. Wenn es dir möglich ist, lass es doch einfach ruhiger angehen. Oder frage den Arzt, ob er dich krank schreiben kann, wenn der Stress im Job zu groß wird. Alles Liebe!
2018-08-10T12:59:30Z
  • Freitag, 10.08.2018 um 14:59 Uhr
Ich hatte auch viel Streß in der Schwangerschaft - und es ist alles gut gegangen :-)
2018-08-10T14:44:07Z
  • Freitag, 10.08.2018 um 16:44 Uhr
Das ist ein guter Hinweis. Vielleicht spreche ich tatsächlich mal mit meinem Arzt.

Dateianhänge
    😄