Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
ItsMeAlexa

Meine Schwiegermutter mischt sich zu sehr ein :(

Hallo liebe Muttis,


mein Kleiner Engel ist jetzt 10 Monate alt und ein echtes Schatz. Ich habe bloß das Problem, dass meine Schwiegermutter geradezu süchtig nach ihrem Enkelkind ist. Sie will möglichst oft mit Matthias zusammen sein, bringt ungefragt neue Strampler (da hätte ich gerne selbst die kontrolle, wo die überhaupt herkommen) vorbei. Und hält mir Vorträge zum Wickeln, Füttern, Schlafen und zu allen möglichen Erziehungsfragen. Fühle mich schon belauert. 


Wie kann ich ihr schonend klar machen–das geht so nicht?! 😳



Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2018-12-20T21:01:20Z
  • Donnerstag, 20.12.2018 um 22:01 Uhr
Vielleicht hilft es, wenn du über denke Gefühle mit deinem Mann offen sprichst und um Hilfe bittest. Er kennt seine eigene Mutter besser und könnte Sie schonend in der Sache etwas bremsen. 🤔

Sonst: richte Besuchszeiten ein, die zeitlich begrenzt sind. Zum Beispiel: jeden Dienstag einmal die Woche für 2 Stunden, sonst bist du ja leider voll verplant (Babyschwimmen, Turnen, sonstige Termine und Verabredungen) und möchtest dich und Kind nicht stressen...

Dateianhänge
    😄