Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
Molly

Bauchlage

Hallo, mein Kleiner ist jetzt drei Monate alt und genau wie ich es bei meiner Tochter gemacht habe, lege ich ihn immer wieder mal auf den Bauch. Leider hasst er das total und fängt ziemlich schnell an zu schreien. Habt ihr da Tipps, wir ich es ihm angenehmer machen könnte? Und kennt ihr das von euren Kindern? Meine Große fand das nie so doof wie er....
Speichern Abbrechen
3 Kommentare
2019-06-20T13:23:00Z
  • Donnerstag, 20.06.2019 um 15:23 Uhr

Hi, also vom Gefühl würd ich dir raten, ihm Zeit zu lassen aber gleichzeitig auch immer ein bisschen die Zeit die er auf dem Bauch liegt, zu verlängern. Ich kann dir sagen meine Tochter hat es auch total lange überhaupt nicht gemocht Aber ich hab sie dann auch ruhig kurz meckern lassen, damit sich ihre Muskeln immer ein bisschen stärken und dann wars irgendwann einfach kein Problem mehr. Vielleicht kannst du versuchen ihn so lange es geht mit etwas abzulenken.. 

Liebe Grüße

2019-06-24T15:28:41Z
  • Montag, 24.06.2019 um 17:28 Uhr
Hallo, Molly!


Wegen meines Urlaubes melde ich mich nun ein paar Tage später (als PhysioExpertin von BabyOne)auf deine Motorik-Frage. 

In der letzten Antwort (von Midwife) ist ja schon mein Link "Die Bauchlage"!


Zusätzlich kann ich nur sagen, dass dein Kind schon mit drei Monaten an einem guten Unterarmstütz trainieren sollte. Denn ohne Bauchlage gibt es kein Weg "nach oben". 

Wichtig ist hier sich auch zu fragen, warum mag er diese Lage so garnicht?

Ist es nur die Anstrengung, ein schwächerer Schultergürtel, oder hat er vielleicht Blockaden in seiner Wirbelsäule? Eventuell können es auch zum Beispiel Bauchschmerzen sein!?


Euer Kinderarzt sollte immer ein Ansprechpartner für solche Fragen sein.

Wenn es sehr auffällig wäre, hätte er sicherlich auch schon Physiotherapie verordnet, denn sehr häufig ist genau in diesem Alter diese fehlende, oder zu schwache Stützaktivität eine Diagnose für Physio.


Probiere es mit deinem Kleinen immer mal wieder (wenn er gut drauf ist und aufmerksam) mit meinen Tricks aus dem Expertenrat samt Video. Sicherlich wirst du bald erste motorische Erfolge sehen 👍!!!


Alles Gute & Toitoitoi, Meike 🙋

Dateianhänge
    😄