Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
AdeleMasio

Baby kann ohne mich nicht einschlafen

Hallo liebe Mamas,



meine kleine (7 Monate alt) schläft nur ein, wenn ich neben ihr liege. Ich lege mich jeden Abend zusammen mit ihr hin und warte bis sie einschläft. Sobald ich dann wieder aufstehe, um noch was vom Abend zu haben, ist sie sofort wach und fängt an zu weinen und zu schreien. Habt ihr ein paar Tipps für mich, was ich machen kann?

Speichern Abbrechen
2 Kommentare
2019-01-25T10:31:47Z
  • Freitag, 25.01.2019 um 11:31 Uhr

Hallo,


mit dem Problem hatte ich auch zu kämpfen. Was das Einschlafen angeht, ist jedes Kind anders und viele Wege führen nach Rom. Vielleicht ist es eine Option für Dich, die Kleine später ins Bett zubringen, wenn sie noch müder ist? Oder Du bringst sie zusammen mit Deinem Partner ins Bett, sodass er mit eingebunden wird und ihr euch auch mal abwechseln könnt. Vielleicht ist ihr auch einfach zu kalt und sie ist deswegen so kuschelbedürftig? 



Aus meiner Erfahrung ändert sich das Schlafverhalten bei Babys oft. Plötzlich wird es schlechter, später oder kürzer. Daher gibt es leider auch nicht immer die eine Lösung. 

2019-01-25T15:56:18Z
  • Freitag, 25.01.2019 um 16:56 Uhr
Hallo,

da kann ich mich dem letzten Beitrag nur anschließen! 

Jeder Tag - jede Nacht ist unterschiedlich! Wenn das Baby kränklich wird, ist es wieder eine spezielle Situation.

Nur eines ist konstant: Babys wollen Körperkontakt und fühlen sich am wohlsten in Obhut. Sie haben keine Idee (ähnlich einem kleinen Welpen!), ob die existenzielle Fürsorge auch weiter klappen wird.

Experten raten: Erst im Alter von ca. acht Monaten sollte man möglichst einen Rhythmus der Schlafgewohnheiten gefunden haben und das Kind sollte möglichst alleine in den Schlaf finden.

Probiert es weiter mit viel Liebe und Geduld. Versucht es vielleicht erstmal ohne Körperkontakt, dass ihr nur im Raum seid und dann langsam mit weg entfernen.

Nur eines bitte nicht: Konditionierung mit schreien und weinen (wie früher mit dem Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen") geht garnicht!! Untersuchungen haben ergeben, dass diese Kinder heute noch Probleme haben in den Tiefschlaf zu kommen. Einschlafen darf kein Stress für ein Kind sein! Das bleibt ein Leben lang und hemmt die Entwicklung ......  

Gute Nächte & lieben Gruß, Meike        


 

Dateianhänge
    😄