Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
*Melanie*

2. Vorname bei euch ein Thema?

Hi liebe Community,

ich hab da (mal wieder) eine Frage 🙈🙈


Und zwar würde mich interessieren, wie ihr so zu 2. Vornamen steht?

Ich hab keinen.. mein Freund aber schon. Entsprechend ist mir das auch überhaupt nicht wichtig.. ihm ist es aber super wichtig unserem Baby (ET 11.10.19) als 2. Vornamen den Namen seines Großvaters zu geben, weil das bei ihm in der Familie so Tradition ist. 


War oder ist das bei euch auch ein Thema? Die Wahl des 1. Vornamens ist ja schon echt nicht leicht 😃


Freu mich auf eure Rückmeldungen

LG Meli

Speichern Abbrechen
10 Kommentare
2019-06-11T12:48:09Z
  • Dienstag, 11.06.2019 um 14:48 Uhr
Also meine Kinder haben beide einen 2. Vornamen. Meiner Erfahrung nach macht es für das Kind selbst keinen Unterschied, ob es einen hat oder nicht. Wir haben damit einfach die Familien-Tradition meiner Familie fortgeführt, die (Ur-)Großeltern ein bisschen "ehren". Ist einfach eine schöne Tradition. Ich kann daher den Wunsch deines Freundes schon verstehen. 
2019-06-11T13:00:52Z
  • Dienstag, 11.06.2019 um 15:00 Uhr
Dadurch dass meine Mutter aus Peru stammt haben in meiner Familie alle 3 Vornamen (halt alle bis auf meinen Vater natürlich) Daher war mir klar, dass meine Tochter auch 3 bekommt. Noch ist sie etwas klein, aber ich freue mich schon so drauf, so mit vollem Namen anzusprechen wenn ich mit ihr schimpfe hahah.
2019-06-12T07:19:08Z
  • Mittwoch, 12.06.2019 um 09:19 Uhr
Ich finde ein zweiter Vorname gehört dazu!
2019-06-13T10:26:02Z
  • Donnerstag, 13.06.2019 um 12:26 Uhr
Wir haben als zweite Vornamen auch jeweils Namen der Großeltern. Ich selber habe keinen zweiten Vornamen. Fand es aber für die Kinder Schön. So können sie auch ihren Vornamen irgendwann selbst bestimmen. 
2019-06-17T08:02:31Z
  • Montag, 17.06.2019 um 10:02 Uhr
OK anscheinend sind hier in der Community alle FÜR einen 2. Vornamen 🙈🙈. Das hätte ich nicht gedacht. Joa, ich glaub ich tu dann meinem Freund auch den Gefallen mit dem Namen seines Großvaters. Der hatte eh einen schönen Namen (Albert). Ist angeblich eh langsam wieder im kommen haha
2019-06-17T08:20:31Z
  • Montag, 17.06.2019 um 10:20 Uhr
Meine beiden Jungs haben auch je zwei Vornamen. Ich selbst habe auch zwei - mein Partner nur einen. Ich finde, es hat etwas schönes -  irgendwie auch  geheimnisvolles - wenn man noch einen zweiten Vornamen hat. So als ob dieser einem mehr über die Person verraten würde. Ist natürlich Quatsch, aber das ist der Grund, warum wir uns für zwei Namen entschieden haben
2019-06-17T08:33:33Z
  • Montag, 17.06.2019 um 10:33 Uhr
Wir sind zu viert und bei uns haben auch alle zwei Vornamen. Ich muss dazu sagen dass ich das immer als amüsant empfunden hab, irgendwann die zweiten Vornamen meiner ganzen Freunde und Freundinnen zu erfahren. Ist ja jetzt nichts, was man schon unbedingt als Kind bespricht. Von meinen allerbesten Freundinnen wusst ichs glaub ich schon recht früh, weil man auf Reisen auch mal den Reisepass des anderen in die Hand nimmt. Aber wie meine Vorrednerin sagte: oft es ist echt etwas geheimnisvolles und man erfährt über seine Freunde nochmal etwas neues. Das finde ich so cool an zweiten Vornamen.

 

2019-06-18T00:11:31Z
  • Dienstag, 18.06.2019 um 02:11 Uhr
Daher das meine Schwester Mama Oma usw. Alle einen 2 Vornamen haben war klar das auch meine Tochter einen bekommt. Daher das ich bei einem Mädchen den 1 Namen aussuchen durfte hat mein Mann den 2 ausgesucht nun heißt sie Cecilia Marie
2019-06-18T07:07:21Z
  • Dienstag, 18.06.2019 um 09:07 Uhr
Ich finde zwei Vornamen auch schön. Bei uns gibt es sogar drei
2019-06-20T07:30:08Z
  • Donnerstag, 20.06.2019 um 09:30 Uhr
haha ist ja gut, ihr habt mich überzeugt! 🙈🙈

Dateianhänge
    😄