Unsere Webseite verwendet Cookies. Wenn Du auf unserer Webseite weitersurfst, stimmst Du dieser Verwendung zu.   Mehr erfahren...
Zustimmen
SuperMom

39 Wochen schwanger: Kann losgehen!

Mit dem errechneten Termin ist das ja so eine Sache, er ist eben errechnet. Das Baby weiß von nichts und auch wenn ich mir bei jeder Schwangerschaft eingeredet habe, nicht zu sehr auf das Datum zu achten, so fällt es auf den letzten Metern echt schwer, nicht doch die Tage zu zählen.

7 Tage also noch bis zum Termin. Es kann jederzeit losgehen und ich schwanke zwischen: ja bitte und bloß nicht! Irgendwie passt es nicht, aber anderseits bin ich auch einfach platt. Es nervt mich, dass ich nicht mehr fit genug bin für irgendwas. Die zwei Kleinen sind an der Ostsee und genießen Zeit mit den Großeltern, nur die Große ist zu Hause. Sie genießt ihre Sommerferien, langes Ausschlafen, viel Eis und Exklusivzeit mit mir. 

Nebenbei heizen die Trocknungsgeräte das Haus auf tropische Temperaturen und so langsam kann ich weder das Geräusch noch diese Hitze ertragen. Meine Laune ist dementsprechend grandios und so langsam merken das auch alle in meinem Umfeld. Jeder Schritt fällt schwer, ich hab zu nichts Lust. Im Klartext: ich bin eine miesmuschlige End-Schwangere und jetzt schon genervt von der Frage, wann es denn soweit sei. Na wenn ich das doch nur wüsste!

Von geburtsanregenden Selbstversuchen halte ich nicht viel. Man weiß am Ende ja nicht, ob es nicht auch so losgegangen wäre. Treppen laufe ich eh ständig im Haus, scharfes Essen mag ich nicht, spazieren gehen verursacht mega schlechte Laune und ein romantisches Schäferstündchen mit dem Mann? Also neeee danke, dann bin ich eben noch ewig schwanger. So.

Ich sehe wahrscheinlich sehr witzig aus, wie ich so schlecht gelaunt vor mich hin rolle. Da hilft nur Eis und die wirklich allerletzten Vorbereitungen treffen. Alle Anträge sind ausgedruckt und soweit möglich, ausgefüllt und sogar das hübsche Sleepi Mini von Stokke steht im komplett chaotischen Schlafzimmer. Überall Kisten, Klamotten und dazwischen dann dieses Schmuckstück. Ach ja ich freue mich auf die Rakete. Schön wird es bis dahin im Erdgeschoss eh nicht mehr, das Baby kann also einfach kommen jetzt. Loooooos!

Produkte

Speichern Abbrechen
Hat Dir dieser Beitrag geholfen?
  • Ja
  • Nein
3 hilft diese Antwort
1 Kommentar
2019-07-25T19:51:04Z
  • Donnerstag, 25.07.2019 um 21:51 Uhr
Bin schon ganz gespannt und drücke fest die Daumen, dass alles schnell über die Bühne geht. Übrigens: bei der Hitze ist man auch ohne Bauchbewohner mal schnell an seinen Grenzen (sowohl mental als auch körperlich). Alles Gute!

Dateianhänge
    😄